Logo
 

Willkommen an Bord der Siegeryacht!

speedsailing Flotte illbruck_seb_toshiba_academy_capelli-rib

Jedes einzelne unserer Schiffe ist eine Legende unter Segeln: atemberaubende Geschichte(n), unzählige Rekorde und spektakuläre Bilder sorgten für die Aufnahme in den erlesenen Kreis der berühmtesten Offshore-Rennyachten schlechthin. Allein schon die Namen und Zahlen sprechen für sich:

1. GLASHÄGER (ex-ILLBRUCK) - V.O.60-Klasse; Siegeryacht des Volvo Ocean Race 2002, dabei 24h-Weltrekord (484 Meilen = 896 km), speed-Weltrekord (38,98 Knoten = 72 km/h!)

2. OSPA (ex-SEB) - V.O.60-Klasse; Volvo Ocean Race 2002, dabei 24h-Weltrekord (460 Meilen = 852 km)

3. ROSTOCKER  (ex-TOSHIBA) - V.O.60-Klasse; Volvo Ocean Race 1998, dabei 24h-Weltrekord (434 Meilen = 804 km)

4. "CAPELLI"-RIBs (2 Stck) à 250 PS HiSpeed-RIB, max speed 50 Knoten (= 93 km/h)


Volvo Ocean Racer (V.O.60 Klasse)

Allen voran die GLASHÄGER (ex-ILLBRUCK). Die berühmteste deutsche Hochseeyacht gewann die härteste Segelregatta, das "Volvo Ocean Race" mit dem grandiosen Zieleinlauf auf der Kieler Förde im Juni 2002, eine Sternstunde der deutschen Segelgeschichte, an die sich nicht nur Segelenthusiasten voller Begeisterung erinnern. Bei uns können Sie selbst am Steuer dieser Legende stehen und (übrigens auch als Nichtsegler!) nacherleben, wie diese ultimativen Rennmaschinen auf dem Wasser mit ihren zahlreichen Besonderheiten und Superlativen in Schwung gebracht werden!

Die GLASHÄGER und ihre identischen Schwesteryachten OSPA und ROSTOCKER können bei idealem Trimm und Wind Höchstgeschwindigkeiten von weit mehr als 30 Knoten erreichen. Der Speedweltrekord von der ILLBRUCK beim Volvo Ocean Race 2002, liegt bei 38,98 Knoten, das sind ca. 72 km/h!

Die drei Volvo Ocean Racer gehören zur Einheitsklasse "V.O.60" (steht für 60 Fuss Volvo Ocean Racer) und bilden das Kernstück des Unternehmens speedsailing.

Allein schon dieses Angebot ist bereits einzigartig. Nirgendwo sonst auf der Welt stehen drei baugleiche Rennyachten dieser Größenordnung auf dem maritimen Eventmarkt bereit.



ORMA 60 Trimaran (verkauft)

Zwischen 2007 und 2014 betrieb speedsailing auch den ORMA60 Trimaran "ACEDEMY". Die ORMA60-Klasse wurden in den 90ern dafür entwickelt und gebaut, damit ein Mensch allein damit in Rekordzeit den Atlantik bezwingen kann. So ist es wenig verwunderlich, dass wir selbst auf der Ostsee mit Spitzenwerten bis 29,8 Knoten unterwegs waren!

Die Rennyachten können bei uns einzeln oder im Paket inkl. Stammcrew gechartert werden und stehen für individuelle und unvergessliche Segelevents zur Verfügung.

Jedes unserer Boote ist dank der Arbeit unserer beiden Boat Captains top gepflegt, entspricht selbstverständlich den vorgeschriebenen deutschen Sicherheitsrichtlinien und befindet sich bis ins Detail noch im Original Zustand.